Video

Fassentleerung OEB5 mit Inertisierung

 

Mobile Reaktorbeschickung aus Fässern mit aktivem flexiblem Isolator

In einem aktuell ausgelieferten Projekt haben wir eine mobile Fassentleereinheit mit integrierter Hebevorrichtung und flexiblem PE-Isolator mit Sicherheitsstufe OEB 5 realisiert. Die Regelung des Isolator-Innendruckes erfolgt automatisch ohne komplexen Bedienaufwand, nur mit Start-Stop-Tastern.

 

Vorteile

  • Containment-Level OEB5 und besser
  • Erhöhte Sicherheit mit flexiblem Isolator und permanenter Unterdruckregelung
  • N2-Inertisierung des Innenraumes im Kreisgas möglich
  • Integrierte HEPA filter mit sicherer push-push-Handhabung

 

Technische Daten

  • ATEX – Ausführung
  • Filter für Durchfluss 130m³/h
  • Unterschiedlicher Fassdurchmesser möglich, bis 550 mm

 

 

 

 

Actualités

Expos-Conférences